ESG Consulting ist seit kurzem ISIS12-Lizenznehmer und besitzt somit das Recht, ISIS12 in Unternehmen und Einrichtungen der öffentlichen Hand einzuführen.

ISIS12 steht für InformationsSIcherheits-Management-System in 12 Schritten. Es ist ein Vorgehensmodell zur sequentiellen Einführung eines ISMS (Informationssicherheits-Management-Systems) bei Unternehmen, Kommunen und weitere öffentliche Einrichtungen. Es stellt eine mögliche Vorstufe zur ISO/IEC 27001- bzw. BSI IT-Grundschutz-Zertifizierung dar.

Kommunen und Landkreise in Bayern erhalten für die Einführung von ISIS12 vom Freistaat Bayern auch eine finanzielle Förderung.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir beraten Sie gerne.

Weitere Beiträge

Informationssicherheit – 7 Module

Informationssicherheit – 7 Module Informationssicherheit im Unternehmen beginnt in aller Regel nicht auf der grünen Wiese. So sind in den vergangenen Jahren zahlreiche Investitionen erfolgt, um die Informationssicherheit zu erhöhen. Greifen diese Maßnahmen...

mehr lesen

Informationssicherheit für KRITIS

Informationssicherheit für KRITIS Ein Informationssicherheitsmanagementsystem einzuführen und es zur Zertifizierungsreife zu führen ist eine komplexe Herausforderung. Gerade die Vertreter der sogenannten Kritischen Infrastrukturen in Deutschland - wie etwa...

mehr lesen