Für den G7-Gipfel auf Schloss Elmau im Juni 2015 hatte das Bayerische Staatsministerium des Innern für Bau und Verkehr die herausfordernde Aufgabe termingerecht den Digitalfunk für diese Art von Einsatz bereitzustellen. Dies wurde der Projektgruppe DigiNet, die für den bayernweiten Roll-Out des Digitalfunks verantwortlich ist, aufgetragen. Die Projektgruppe hat dabei unzweifelhaft nachgewiesen, dass zeitkritische und schwierige Projektanforderungen umgesetzt werden können.

Die ESG Consulting ist in der Projektgruppe DigiNet mit einem Planungs- und Controllingteam vertreten. Im G7-Projekt unterstützte das ESG Consulting-Team die Projektgruppe in der Planung und Nachverfolgung des Vorhabens. Alle gesetzten Meilensteine wurden zeitgerecht und inhaltlich erreicht. Dies unterstreicht die Expertise der ESG Consulting in diesem besonderen Themen- und Aufgabenspektrum.

Weitere Beiträge

Informationssicherheit – 7 Module

Informationssicherheit – 7 Module Informationssicherheit im Unternehmen beginnt in aller Regel nicht auf der grünen Wiese. So sind in den vergangenen Jahren zahlreiche Investitionen erfolgt, um die Informationssicherheit zu erhöhen. Greifen diese Maßnahmen...

mehr lesen

Informationssicherheit für KRITIS

Informationssicherheit für KRITIS Ein Informationssicherheitsmanagementsystem einzuführen und es zur Zertifizierungsreife zu führen ist eine komplexe Herausforderung. Gerade die Vertreter der sogenannten Kritischen Infrastrukturen in Deutschland - wie etwa...

mehr lesen